GRUNDKURS MUSEUMSARBEIT Nächster Termin: N.N. bzw. auf Anfrage   Praxisorientierte Weiterbildung für Quereinsteiger, Volontäre, haupt- und ehrenamtliche MuseumsmitarbeiterInnen sowie Verwaltungsmitarbeiter  

 

GRUNDKURS MUSEUMSARBEIT

Nächster Termin:
N.N. bzw. auf Anfrage
 

Praxisorientierte Weiterbildung für Quereinsteiger, Volontäre, haupt- und ehrenamtliche MuseumsmitarbeiterInnen sowie Verwaltungsmitarbeiter
 

Sammeln - Bewahren - Erforschen - Vermitteln. Unser Grundkurs bietet einen Überblick über den Mikrokosmos Museum. 

Wir vermitteln Basiswissen für Museumsfrischlinge und helfen den „alten Hasen“ Museumsarbeit neu zusehen. Dabei orientieren wir uns an den Standards des ICOM und des Deutschen Museumsbundes.

Wir erarbeiten in einem aktiven Workshop Kenntnisse zu Sammlungsaufbau - und konzept, Dokumentation und Inventarisierung, Prävention und Konservierung, zum Ausstellungswesen, Texten und Besucherfreundlichkeit.

Dabei wählen wir bewusst viele Beispiel aus der Museumspraxis und gehen auf die Fragen der Teilnehmer ein. Auch für den Austausch untereinander bleibt genügend Raum.

Zielgruppe: Museumsmitarbeiter, Quereinsteiger, Studierende, Volontäre, Ehrenamtliche Mitarbeiter von Museen, Interessierte Einzelpersonen
Teilnehmerzahl: mindestens 5, maximal 10 Teilnehmer
Ort: Eigenes Atelier auf der Leipziger Baumwollspinnerei, Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig, Halle 14/3.OG
Referenten: Astrid Klinge & Susanne Oesterreich
Kosten: 200,- €/Teilnehmer, ermäßigt für Studierende: 150,-€/Teilnehmer, inklusive Snacks und Getränke. Falls Sie in dieser Woche mehr als einen Workshop besuchen möchten, sprechen Sie uns bitte auf Rabattmöglichkeiten an.

Gern führen wir den Workshop auch vor Ort in Ihrem Museum durch.
Kontaktieren Sie uns für mehr Information oder individuelle Anfragen!

 

SCHREIBEN SIE UNS DIREKT FÜR IHRE ANMELDUNG ODER MEHR INFORMATIONEN

Name *
Name

“Gelungene Verknüpfung von Theorie mit praktischen Übungen.”
“Die Anschaulichkeit durch haptische Elemente wie mitgebrachte Objekte, kleine Übungen und auch gute Beispiele haben mir besonders gut gefallen.”
“Ein kurzer und prägnanter Rundumschlag mit vielen Anregungen!”
Das Eingehen auf Fragen der Teilnehmer habe ich als besonders hilfreich empfunden.”
“Inhaltlich auch für einen Neueinsteiger top.”
— Stimmen unserer Workshopteilnehmer